Das BuLa, kurz für Pfadibundeslager, bezeichnet ein gemeinsames Sommerlager mit rund 35‘000 Pfadis aus der ganzen Schweiz.

Samstag, 23. Juli bis Samstag, 6. August 2022 

zusätzlich zwei Woche Aufbau und eine Woche Abbau

Lagerort: Goms VS

 

Die Teilnehmenden des BuLa sind Pfadis ab sechs Jahren aus der ganzen Schweiz und internationale Gastgruppen. Ältere Pfadis engagieren sich als Leitende oder Helfende. Insgesamt werden 30‘000 Pfadis aus den 22 Kantonalverbänden der vier Sprachregionen und 500 internationale Gäste erwartet. Das Lager wird von 500 Personen geleitet, welche auf 5‘000 helfende Pfadis und Ehrenamtliche zurückgreifen können.


Was steht im Bundeslager auf dem Programm?

Die einzelnen Pfadigruppen (Abteilungen) leben während zwei Wochen nebeneinander auf einem gemeinsamen Lagerplatz. Sie erleben ein pfaditypisches Lagerprogramm bestehend aus Pfaditechnik, Wanderungen, Geländespielen, Lagerfeuer, Basteln, Wasseraktivitäten usw. Ein Teil davon sind auch die Radioscouts, deren Projekt nachfolgend kurz vorgestellt wird.

Wer sind die „Radio und Internetscouts" ?

Radio- und Internetscouts sind Pfadis, welche sich für den internationalen Austausch unter Pfadis begeistern. Dafür nutzen sie heute einerseits das Internet und andererseits den Amateurfunk. Der jährliche Höhepunkt der Radio- und Internetscouts ist das JOTA-JOTI-Wochenende, welches jeweils im Oktober stattfindet. An diesem Wochenende nehmen weltweit rund 1,8 Millionen Pfadis teil und kommen so in Kontakt mit anderen Pfadis aus aller Welt.


Welche Aktivitäten bieten die Radioscouts im BuLa22 an?

Wir bauen den BuLa Turm

Wenn die Finanzierung des BuLa Turm gelingt, bauen wir von 11.-20 .Juli 2022 den BuLa Turm auf und  vom 7.-12. August wieder ab.


Wir betreiben den  Turm während dem BuLa

Detailliertere Informationen zu den Teilprojekten findet ihr hier: 

Auf dem Lagerplatz wird nebst einer kompletten Kurzwellen-Funkanlage, mit der Pfadis aus aller Welt erreicht werden können, auch ein Kontakt mit Astronauten der ISS aufgebaut. Zudem lernen die Pfadis spielerisch erste elektronische Bauteile kennen, indem sie einen Bausatz zusammenlöten und das Pfad Internet neu entdecken.


Wir benötige deine Hilfe

RISC Gönner

Wie finanzieren die Radioscouts ihre Aktivitäten im Bundeslager? Möchtest du unser Projekt Finanziell Unterstützen?

RISC Helfer Gesucht

Möchtest du bei unserem Projekt mitarbeiten?

Bewerbe dich jetzt als RISC Helfer.


FRAGEN UND FEEDBACK

Deine Meinung ist uns Wichtig, gib uns dein Feedback zum RISC BuLa Projekt.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.