Funk

Pfadis funken mit Astronauten der Raumstation ISS

Wenn wir als Kinder in den Nachthimmel sahen, wer wünschte sich nicht Astronaut zu sein? Mit einer Rakete den Weltraum zu erkunden? Auf den Mond zu fliegen oder einfach unseren Planeten von oben in aller Ruhe zu betrachten?

Gedanklich fliegen die Teilnehmer*Innen über die sieben mova-Kontinente und verschaffen sich als Astronauten beim Überflug aus der ISS einen Überblick. Direkt und echt. Ohne Internet. Während diesem hochemotionalen Anlass erleben wir modernste Technik und sehen, dass Pfadis im BuLa21 selbst solche Dinge können.

In einer Entfernung von ca. 450 km über unserem Lagerplatz umkreist die Internationale Raumstation ISS die Erde. Die ESA (European Space Agency) hat sich bereit erklärt Pfadis über Funk mit einem Astronauten dieser Raumstation.

 

Sei selbst dabei

Wir suchen Pfadis und Pios die in englischer Sprache dem Astronaut ihre Frage stellen. Bewerbe dich jetzt als «ISS Speaker»


Archiv Video

Direkter ISS-Kontakt von Bundeslager 2017 Estonteco des Bund der Pfadfinderinnen und Pfadfinder (BdP) mit der Internationalen Raumstation (ISS). Datum des Kontaktes: 1. August 2017

Jota/Joti Pfadi Heimat & Lido Uzwil (Freitag) Aufbau Antenne

Jota/Joti Pfadi Heimat & Lido Uzwil (Samstag)